Parterre Basel
 
Kultur
Parterre Restaurant
EG Lounge
Das Neue Rialto
Querfeld-Halle
Sommerbar
Catering / Partyservice
K17
Kirschgarten
Mittagstisch
room4events
Parterre Basel
 
Hochzeit
Night Rider's Party Vol. 15
Sa, 25.10.2014, 22.00 h @ Parterre
Vol. 15 der beliebten und friedlichen Partyreihe mit Partytunes aus den 80s / 90s / 00s.
Jazzkollektiv: Konzert & Jam
Mo, 27.10.2014, 20.30 h @ Parterre
Opening Band: ThE SmUgGleRs
Basels Jamsession Nummer 1 für den jungen Jazz! Eine Band eröffnet den Jam, ab 21.30 h ist die Session für alle offen.
Marco Todisco & La Band
Do, 30.10.2014, 20.30 h @ Parterre
Im neuen Programm „Vivere Accanto“ erzählt der im Bündnerland aufgewachsene Cantautore Marco Todisco vom verborgenen Leben der Menschen, denen er in seinem Treppenhaus begegnet. Wie ein Windstoss schlüpft er über alle Schwellen, huscht durch alle Zimmer und wirbelt alle Grenzkulturen auf. Seine Musik verbindet italienisches Chanson, Pop und Jazz. Sie ist mal feinfühlig, mal impulsiv und zeigt, dass Melancholie und Humor sehr eng zusammengehören.
Seraina Clark & Guests
Fr, 31.10.2014, 20.30 h @ Parterre
Seraina Clark mag einigen als Gründerin des Basler Open Mics im Parterre oder als frühere Plastix-Sängerin ein Begriff sein. Der groovige Folk-Rock der Basler Singer-Songwriterin lebt von ihrer erfrischenden Bühnenpräsenz und, wie die BaZ es nannte: „Exzellentes Songwriting, einfallsreiche Arrangements, feine Gitarrentöne und schillernde Stimme".
William White (Acoustic Solo) / Support: Sir Joe
Sa, 01.11.2014, 21.00 h @ Parterre
Die Auftritte von William White strotzen vor Energie. Er ist ein begnadeter Songwriter und Sänger, dem die Messages in den Songs aber ebensowichtig sind, wie starke Melodien und treibende Grooves. William Whites Musik hört man seine karibischen Wurzeln an. Sie wird als eine Mischung aus Soul, Funk & Reggae bezeichnet.
William White gilt als einer der besten Live-Acts im Lande. Nicht von ungefähr spielte er noch vor Kurzem auf der Hauptbühne des legendären Paléo Festivals in Nyon, und sein aktuelles Album „Open Country“ startete im März 2014 auf Platz 2 der Album Charts!
Ursina
Fr, 07.11.2014, 21.00 h @ Parterre
Selten hat in der Schweiz eine EP für mehr Wirbel gesorgt als „Time Is A Thief“ der Sängerin und Songwriterin Ursina. Publikum und Presse feierten die sympathische Bündnerin als aufgehenden Stern der hiesigen Folkszene, SRF 3 lud die Sängerin für ein Showcase ein und das Schweizer Fernsehen produzierte einen Dokfilm über ihren Werdegang. Die unverkennbare Mischung aus Singer-Songwriter, Pop und Folk begeisterte nicht nur Publikum und Medien hierzulande, sondern erhielt selbst in den fernen USA wohlwollende Kritiken.
Mark Berube (CAN)
Sa, 08.11.2014, 21.00 h @ Parterre
Die insgesamt 11 Songs, die er für Russian Dolls aufgenommen hat, beweisen, dass Mark Berube nicht ohne Grund in seiner Heimat Kanada als „Leonard Cohen seiner Generation“ gefeiert wird. Nachdem er zuletzt mit Sophie Hunger auf Tour war, kommt Berube erneut nach Europa, um die neuesten Arbeiten aus seinem Songwriter-Labor live vorzustellen.


Mark Berube is one of Canada's most captivating and unfaltering talents, having devoted himself with the spirit of a craftsman to the art of song over the course of the last decade.
After supporting Sophie Hunger in Basel last year, he's back to headline!
Bettina Schelker (BS) / Carl Verheyen (USA)
Mo, 10.11.2014, 20.30 h @ Parterre
Ein Doppelkonzert mit der Basler Singer-Songwriterin und dem US-Gitarrenvirtuosen!
Bettina Schelker singt Songs aus 'Now What?', ihrem neuen Soloalbum. Songs über das Älterwerden, Sinnfragen, Ausbrüche und Angekommensein.
Carl Verheyen ist ein von der Kritik gepriesener, Grammy-nominierter Musiker, Sänger, Songwriter, Arrangeur, Produzent und Lehrer. Als Mitglied der Rockband Supertramp (seit 1985) spielte Carl für Millionen Fans in ausverkauften Arenen weltweit.
Javier Ruibal (ESP)
Do, 13.11.2014, 20.30 h @ Parterre
Javier Ruibal ist Komponist, Arrangeur, Sänger und Gitarrist. Die Quellen für den Reichtum seiner Musik findet er in seiner andalusischen Heimat Cadiz. Aufgewachsen mit dem Flamenco, den Tanguillos und Bulerias verbindet er seine Musik mit Jazz, arabischer und karibischer Musik. Durch sein charakteristisches Gitarrenspiel, seine poetischen Texte und sein Engagement gilt er als innovative Stimme einer neuen Flamenco-Musik. Ruibal wird in seiner Heimat von Musikbegeisterten und Musikschaffenden gleichermassen verehrt und gab erfolgreiche Konzerte in den wichtigsten Städten der ganzen Welt.
Laurin Buser & Band
Sa, 15.11.2014, 21.00 h @ Parterre
In den vergangenen sechs Jahren hat sich Laurin Buser im gesamten deutschsprachigen Raum einen Namen als virtuoser Slam Poet gemacht: Zwei abendfüllende Programme, diverse Auszeichnungen, eine Trophäensammlung in Form von Whiskyflaschen, Theaterprojekte. Dass Laurin Buser die letzten drei Jahre insgeheim an seinem musikalischen Debüt gefeilt hat, ist bei seinem Output keine grosse Überraschung mehr. „Nachtaktiv EP“ heisst die sieben Tracks starke CD, welche Anfang Februar veröffentlicht wurde.
Open Mic
Mi, 19.11.2014, 20.30 h @ Parterre
DIE offene Bühne für Singer-Songwriter.
Auch 2015 sind wir noch lange nicht müde und zeigen junge Talente und alte Hasen aus dem Singer-Songwriter-Bereich. Echt & einfach - und immer ein Abenteuer!
Moderation: Vic Hofstetter
Thomas Aeschbacher
Do, 20.11.2014, 20.30 h @ Parterre
CD Release-Tour Thomas Aeschbacher feat.

Meisterörgler Thomas Aeschbacher lädt auf seiner CD-Release-Tour mit fünf virtuosen Weggefährten zu einer fulminanten «Stubete» der frischen und frechen Art ins Parterre. Nie und nimmer verleugnen die hochkarätigen Schweizer Volks- & Weltmusiker um den Pflanzplätz-Meisterörgeler ihre Wurzeln. Gemeinsam wachsen sie aber grenzenlos darüber hinaus. Saftig und süffig.
Baum
Fr, 21.11.2014, 21.00 h @ Parterre
Zwei Albumproduktionen in New York, mehrere Song-Platzierungen in der US-amerikanischen TV-Serie «Take A Seat: Egypt» und Tourneen durch Irland und Deutschland – und jetzt hat ihn das Major Label Warner Music unter Vertrag genommen. Der Basler Singer-Songwriter präsentiert seine neue EP «penpapercoffee». Mit dabei sind Marc Hemantha Hufschmid und André Bader (Drums), Marcel Vogler (Vibraphon/Piano), Ramon Vaca (Bass) und Giacun Schmid (Gitarre).
Sam Amidon (USA)
Di, 25.11.2014, 20.30 h @ Parterre
The formidable Sam Amidon is back with us this Autumn! We love Sam's work; He's touching, funny and completely unexpected. If you know his music, you'll know not to miss him! If you don't know his music - don't miss him!

"Best Americana Album of 2013" - Mojo
"100 Favorite Songs of 2013" - NPR Music
"#1 Indie Roots Album of 2013" - Magnet Magazine


Jaël
Do, 27.11.2014, 20.30 h @ Parterre
Jaël gelingt es, mit ihrer zarten Stimme eine überwältigende Präsenz zu schaffen, welche aus rhythmischen Liedern gelebte Träume machen und in ruhigeren Stücken wahre Emotionen wecken. Nun ist sie bei uns im Parterre zu Gast und singt ihre persönlichen Lieblingslieder ihrer beiden ehemaligen Bands Lunik und MiNa.

Tickets gibt es hier!
Lea Lu
Sa, 29.11.2014, 20.30 h @ Parterre
Lea Lu ist wieder da. Ihr neues Album, «2», ist die Geschichte eines Comebacks. Lea Lu legt den Schalter um: Nach ihren zwei schlanken, akustischen Alben stöpselt die 29-jährige Zürcherin nun die Elektronik ein. Im Eröffnungsstück, «I Want My Colors Back», prescht die Prix-Walo-Gewinnerin gleich mit einem verzerrten, dicken Beat vor. «I Got Into Love» legt mit einem schnörkellosen Club-Rhythmus nach, der in einem schwer verknallten Sommerhit-Refrain aufgeht. Unwiderstehliche Gutelaunemusik gelingt ihr da- doch «2» hat zwei Seiten.

Support: Frank Powers
Anaïs Mitchell (USA)
Mi, 03.12.2014, 20.30 h @ Parterre
Die Singer-Songwriterin brillierte mit der Folk-Oper "Hadestown" und begeisterte mit kompositionen zwischen Folk, Gospel, Country und Blues mit Gästen wie Ani di Franco, Justin Vernon (Bon Iver) und Ben Knox-Miller (The Low Anthem) die Musikwelt. Bekannt ist Mitchell als die Königin des Neo-Folk.


Parterre welcomes one of the finest U.S. singer-songwriters touring today! An exceptional storyteller possessing a rare warmth and authenticity, Mitchell has collaborated with other outstanding artists such as Ani di Franco, Justin Vernon (Bon Iver) and Ben Knox Miller (The Low Anthem). Truly a highlight!


“Nothing short of incredible." - NME
"Nothing short of awe-inspiring. 10/10"
- DROWNED IN SOUND
Thorne
Fr, 05.12.2014, 21.00 h @ Parterre
Mit ihrem zweiten Album „And The Lion’s Roaring From My Chest“ kehren Nadja Vogt und Chris Weber auf die Bühne zurück. Seit Anfang 2014 als Thorne unterwegs (bis Ende 2013 Projektname THE GREATEST), wurde intensiv am zweiten Album gearbeitet und zudem Schlagzeuger Chris Filter (Jesh, Tobey Lucas) ins Boot geholt.
Polar
Sa, 06.12.2014, 21.00 h @ Parterre
Eric Linder will wieder Polar sein - und kommt nach vielen Jahren mit seinem neuen Werk wieder ins Parterre.
„Empress“ darf man als schöpferischer Querschnitt von Polars bisherigem Output betrachten, sozusagen als eine Summierung seiner Schaffenskapitel. Wieder auf Englisch singend, entleiht sich Linder darauf aus dem Pop die Melodiösität, aus dem Rock die Intensität, aus dem Folk die Bodenständigkeit.
Songwriter Slam Nr. 2
Mi, 10.12.2014, 20.30 h @ Parterre
Die neue Reihe für Singer-Songwriter!
Der Songwriter Slam ist ein entspannter Songwettbewerb. Sechs Singer-Songwriter singen um die Gunst der Publikums. Das Publikum entscheidet nach jeder Runde, wer im Rennen bleibt.
Songwriter Slam: Relaxed, fröhlich - und subjektiv!

Moderation: Bettina Schelker & Michi Motter
Kalle Mattson (CAN)
Fr, 12.12.2014, 21.00 h @ Parterre
Irgendwie kommt man um diese Kanada-Klischees einfach nicht herum. Wälder, Grizzlys und coole Typen in Holzfällerhemden. Kalle Mattson passt da auch irgendwie rein. Nur vier Jahre nachdem er mit dem Schreiben von Songs begann, legt der junge kanadische Songer-Songwriter mit „Someday, the moon will be gold“ ein kleines Meisterwerk vor.
Boxhorn
Sa, 13.12.2014, 20.30 h @ Parterre
Boxhorn tauft die neue CD «Findling».
Sie spielen eigene Songs in Mundart, Englisch und Hochdeutsch. Ohne Schnörkel und Schnickschnack. Mal chansonesk, mal bissig, mal groovig, mal verträumt – aber stets mit Unpluggedcharakter.
Open Mic
Mi, 17.12.2014, 20.30 h @ Parterre
DIE offene Bühne für Singer-Songwriter.
Auch 2015 sind wir noch lange nicht müde und zeigen junge Talente und alte Hasen aus dem Singer-Songwriter-Bereich. Echt & einfach - und immer ein Abenteuer!
Moderation: Vic Hofstetter
Open Mic
Mi, 14.01.2015, 20.30 h @ Parterre
DIE offene Bühne für Singer-Songwriter.
Auch 2015 sind wir noch lange nicht müde und zeigen junge Talente und alte Hasen aus dem Singer-Songwriter-Bereich. Echt & einfach - und immer ein Abenteuer!
Moderation: Vic Hofstetter
King Pepe & Le Rex
Fr, 16.01.2015, 21.00 h @ Parterre
«70% Wasser»:
Er ist wieder da: Der schnoddrige Sonderling, der König des dadaistischen Mundartpops, das Chamäleon, das zwanglos zwischen Pop und Jazz changiert und dabei den Karren mit grosser Eleganz an die Wand fährt. Und er hat eine Band dabei: King Pepe & Le Rex, das passt wie der Arsch auf den Eimer, wie Bonnie zu Clyde oder so.
Dew - CD-Release
Sa, 31.01.2015, 21.00 h @ Parterre
Dew begeisterten bereits auf verschiedenen Bühnen mit ihrem melodiös-melancholisch-zuversichtlichen Lo-Fi-Folk. Für die neue CD sind Dew zu Ramon Vaca ins Heliumrecords-Studio gefahren. Entstanden ist ein Album mit ehrlichen und berührenden Songs.
Songwriter Slam Nr. 3
Mi, 04.02.2015, 20.30 h @ Parterre
Die neue Reihe für Singer-Songwriter!
Der Songwriter Slam ist ein entspannter Songwettbewerb. Sechs Singer-Songwriter singen um die Gunst der Publikums. Das Publikum entscheidet nach jeder Runde, wer im Rennen bleibt.
Songwriter Slam: Relaxed, fröhlich - und subjektiv!

Moderation: Bettina Schelker & Michi Motter
Papst & Abstinenzler
Fr, 06.02.2015, 21.00 h @ Parterre
Gabriel Vetters Töne zu «Geischterfahrer»: Wenn schon Geisterfahrer, dann bitte mit dem richtigen Soundtrack. Und was könnte auf dem Highway in die Hölle musikalisch besser passen als richtig grosser Blues, Folk und Pop aus dem kleinen Paradies? Die Schaffhauser Mundartband präsentiert mit «Geischterfahrer» ein 13 Songs starkes zweites Album. Müsste man die päpstliche Musik einordnen, kämen einem Johnny Cash oder Lou Reed genauso in den Sinn wie Stiller Has oder die frühen Hertz. Aber was will man hier schon mit Schubladen. Verdammt, die Band heisst wie eine durchgeknallte Anwaltskanzlei. Da muss man ihr mit Kategorien nicht kommen.
Open Mic
Mi, 11.02.2015, 20.30 h @ Parterre
DIE offene Bühne für Singer-Songwriter.
Auch 2015 sind wir noch lange nicht müde und zeigen junge Talente und alte Hasen aus dem Singer-Songwriter-Bereich. Echt & einfach - und immer ein Abenteuer!
Moderation: Vic Hofstetter
Easy October (feat. Kristofer Åström) (SWE)
Fr, 13.02.2015, 21.00 h @ Parterre
Nach dem letztjährigen Release ihres Debütalbums “Things We Said Yesterday” wurden Easy October als das schwedische Folk-Pop-Dream-Team bejubelt. Dies rührt daher, dass Sänger Kristoffer Hedberg sich mit den renommierten Künstlern Kristofer Åström (Fireside / solo) und Nikke Ström (Nationalteatern) zusammenschloss. Auf dem neuen Album „Sweethearts Before The Fall“ kommt mit Andreas Kleerup am Schlagzeug nun noch ein Swedish Grammy Award Preisträger dazu.
Open Mic
Mi, 11.03.2015, 20.30 h @ Parterre
DIE offene Bühne für Singer-Songwriter.
Auch 2015 sind wir noch lange nicht müde und zeigen junge Talente und alte Hasen aus dem Singer-Songwriter-Bereich. Echt & einfach - und immer ein Abenteuer!
Moderation: Vic Hofstetter
Manuel Stahlberger
Do, 12.03.2015, 20.30 h @ Parterre
Manuel Stahlberger ist Liedermacher. Manuel Stahlberger ist auch Comiczeichner. In seinem ersten Soloprogramm «Innerorts» hat er seine beiden Berufe kombiniert.
Das neue Programm von Manuel Stahlberger spannt die Fäden weiter und die Bögen grösser. Ein Abend mit kippenden Alltagsgeschichten in Liedern und Bildern.
Songwriter Slam Nr. 4
Mi, 18.03.2015, 20.30 h @ Parterre
Die neue Reihe für Singer-Songwriter!
Der Songwriter Slam ist ein entspannter Songwettbewerb. Sechs Singer-Songwriter singen um die Gunst der Publikums. Das Publikum entscheidet nach jeder Runde, wer im Rennen bleibt.
Songwriter Slam: Relaxed, fröhlich - und subjektiv!

Moderation:
Bettina Schelker & Michi Motter
James Gruntz (solo)
Sa, 21.03.2015, 21.00 h @ Parterre
Ein Glücksfall: Eine der markantesten, eindrücklichsten Stimmen dieses Landes sitzt in der Kehle eines begnadeten, stilsicheren Songwriters.

Für seine Solo-Konzertreihe ist James Gruntz alleine mit der Ukulele und am Piano unterwegs. Er stellt Songs aus seinem neuen Album «Belvedere» vor und gewährt einen Einblick in sein vielseitiges musikalisches Spektrum. Ein eindrückliches Erlebnis!
Open Mic
Mi, 15.04.2015, 20.30 h @ Parterre
DIE offene Bühne für Singer-Songwriter.
Auch 2015 sind wir noch lange nicht müde und zeigen junge Talente und alte Hasen aus dem Singer-Songwriter-Bereich. Echt & einfach - und immer ein Abenteuer!
Moderation: Vic Hofstetter
Songwriter Slam Nr. 5
Mi, 22.04.2015, 20.30 h @ Parterre
Die neue Reihe für Singer-Songwriter!
Der Songwriter Slam ist ein entspannter Songwettbewerb. Sechs Singer-Songwriter singen um die Gunst der Publikums. Das Publikum entscheidet nach jeder Runde, wer im Rennen bleibt.
Songwriter Slam: Relaxed, fröhlich - und subjektiv!

Moderation: Bettina Schelker & Michi Motter
Open Mic
Mi, 13.05.2015, 20.30 h @ Parterre
DIE offene Bühne für Singer-Songwriter.
Auch 2015 sind wir noch lange nicht müde und zeigen junge Talente und alte Hasen aus dem Singer-Songwriter-Bereich. Echt & einfach - und immer ein Abenteuer!
Moderation: Vic Hofstetter
Songwriter Slam Nr. 6
Mi, 20.05.2015, 20.30 h @ Parterre
Die neue Reihe für Singer-Songwriter!
Der Songwriter Slam ist ein entspannter Songwettbewerb. Sechs Singer-Songwriter singen um die Gunst der Publikums. Das Publikum entscheidet nach jeder Runde, wer im Rennen bleibt.
Songwriter Slam: Relaxed, fröhlich - und subjektiv!

Moderation: Bettina Schelker & Michi Motter
Open Mic
Mi, 10.06.2015, 20.30 h @ Parterre
DIE offene Bühne für Singer-Songwriter.
Auch 2015 sind wir noch lange nicht müde und zeigen junge Talente und alte Hasen aus dem Singer-Songwriter-Bereich. Echt & einfach - und immer ein Abenteuer!
Moderation: Vic Hofstetter
zum ausdrucken